Zum Anfang springen
Anzeige

Ostseeküste zwischen
Warnemünde und Kühlungsborn

Ostseebad Warnemünde - Reizvoll zu jeder Jahreszeit

Warnemünde: Leuchtturm und Teepott

Kapitänshäuser in Warnemünde

Am Alten Strom in Warnemünde

Die Kurregion Warnemünde stellt mit Diedrichshagen, Markgrafenheide und Hohe Düne eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen deutscher Küstengebiete dar. Zwischen Ende April und Mitte September kann man am Passagierkai ebenfalls die riesigen Kreuzfahrtschiffe vor Anker gehen sehen. Das gesunde Ostseeklima, Sehenswürdigkeiten, wie der alte Leuchtturm aus dem 19. Jahrhundert an der Promenade, und komfortable Unterkünfte locken Touristen aus der ganzen Welt an.

Warnemünde bietet seinem Besucher viel Abwechslung, denn das große Spielcasino, gemütliche Kneipen und vorzügliche Restaurants laden zum Verweilen und geselligem Beisammensein ein. Shopping-Fans kommen in den zahlreichen Geschäften und edlen Boutiquen auf ihre Kosten. Im staatlich anerkannten Seebad Warnemünde kann man sich also nicht nur hervorragend erholen, sondern wird auch gut unterhalten.


Anzeige



Bad Doberaner Münster
Steilküste bei Nienhagen am Gespensterwald




Anzeige


















Seitenanfang






Anzeige






    Grüne Links? --> Info dazu