Zum Inhalt springen

Fotos - Gran Canaria



    Gran Canaria - Bergland im Zentrum der Insel mit dem Roque Bentaiga

Zurück

Bergland im Zentrum der Insel mit dem Roque Bentaiga

Einer der markanten Felsmonolithen im Bergland der Kanareninsel Gran Canaria ist der Roque Bentaiga. Dieser 1612 Meter hohe Überrest eines ehemaligen Vulkanschlotes befindet sich im Zentrum der Insel nahe des Ortes Tejeda.

Schon die Guanchen, die Ureinwohner Gran Canarias, nutzten den Monolithen als religiöse Kultstätte.

Von der GC-60 nach Tejeda zweigt eine kleine Straße nach links ab und führt in einigen Kurven zum Fuß vom Roque Bentaiga. Von Parkplatz aus führt dann ein Weg zum Felsen. Die Aussicht über das umliegende Bergland ist wunderschön.



Karte und Satellitenansicht Bergland im Zentrum der Insel mit dem Roque Bentaiga





Seitenanfang



Anzeige

Logo 120x60 blau

Expedia.de - Reisen. Wie, wann, wohin du willst.

ITS Reisen









Last Minute Banner 120x60

TUI Cruises - Mein Schiff
Anzeige