Zum Inhalt springen

La Santa

Blick über die bei Surfern beliebte Bucht zum Ort La Santaauf Uga - Lanzarote

La Santa - Lanzarote

Fischerhafen von La Santa
Fischerhafen von La Santa - die Fischerboote
werden hier an Land gezogen

La Santa - 1. Wahl bei Surfern
La Santa - 1. Wahl bei Surfern

Surfer bei La Santa
Besonders am Wochenende herrscht in der
Bucht bei La Santa Hochbetrieb

Direkt an einer Lagune liegt das Hotel Club La Santa


Sandstrand an der Lagune von La Santa


Westlich von La Santa erstreckt sich eine
bizarre Küstenlandschaft

Das kleine Dörfchen La Santa liegt auf der Kanareninsel Lanzarote und befindet sich in der Region der Gemeinde Tinajo. Im Nordwesten der Insel bilden die Orte Mancha Blanca, La Vegueta, El Cuchillo und La Santa die Gemeinde Tinajo.

Sehr bekannt geworden ist diese Region und Gemeinde aber auch durch den "Club La Santa", in den jedes Jahr viele Spitzensportler kommen um ihren Urlaub dort zu verbringen. Die Devise hier im Nordwesten von Lanzarote heißt heiß und sportlich und das ehemals kleine unbekannte Fischerdorf La Santa hat sich mittlerweile zu einer Hochburg des Wassersports entwickelt. Hier ist alles möglich von Paragliding, Windsurfing bis hin zum Kiteboarding bietet die Region den Urlaubern alles und für jeden die perfekten Bedingungen. Die Anfänger haben in den Monaten von März bis Oktober die besten Voraussetzungen, um die Kunst des Surfens zu erlernen und die Wellen des Atlantiks zu bezwingen. Die Profis kommen das ganze Jahr hierher und suchen hier in La Santa die Herausforderung zwischen Mensch und der Gewalt der Natur.

      Anzeige



Diese Region ist überhaupt die sportlichste die man sich überhaupt denken kann und ständig gibt es neue Wettkämpfe oder Veranstaltungen. Bekannt ist auch der Triathlon "Lanzarote-Ironman", der in La Santa stattfindet und mit 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42 km Laufen als einer der härtesten Triathlons der Welt gehört. Die besten 60 dieser Veranstaltung qualifizieren sich auch für den Ironman auf Hawaii.

Im Oktober finden an den Küsten von La Santa und an der bekannten Famara Beach immer sehr beliebte Fußballturniere statt, bei denen es immer ein Preisgeld zu gewinnen gibt und viele Hobbyfußballer anlockt.

      Anzeige



Die Anlage Club La Santa werden jedes Jahr von vielen Sportlern besucht, die dort ihren Urlaub verbringen oder sich auch bei hervorragenden Bedingungen auf Wettkämpfe vorbereiten möchten. Im Club La Santa stehen dem Besucher und Urlauber eine Reihe von Einrichtungen zur Verfügung, die es möglich machen, etwa 25 Sportarten auszuüben. Neben Tischtennis, Tennis und Squash kann man Volleyball und Basketball spielen, Handball und Fußball und mit Ausnahme von Hammerwerfen sind alle Leichtathletikdisziplinen in der Ausübung möglich. Das wunderschöne Schwimmbecken hat sogar olympische Normen und das Fußballstadion verfügt über einen schönen gepflegten Rasenplatz.

Die Hotelanlage Club La Santa ist ein perfektes Revier für den Hobbysportler, der gerne einen aktiven Urlaub machen möchte, aber auch zahlreiche deutsche Sportverbände schicken ihre Leistungssportler gerne als Dank für tolle Saisonleistungen hierher in den Nordwesten von Lanzarote. Die Kombination von Sport und erholsamem Urlaub lässt sich hier perfekt kombinieren.


Karte La Santa - Satellitenansicht


Karte





Anzeige


Seitenanfang



Anzeige

Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu