Zum Anfang springen

Reisen nach Istanbul

Istanbul liegt in der Westtürkei am Bosporus und ist die größte Stadt in der Türkei. Istanbul ist die einzige Stadt der Welt, die sich über zwei Kontinente gleichzeitig erstreckt. Der westliche Teil gehört zu Europa, der östliche zu Asien.
Als eine der ältesten Städte weltweit hat Istanbul eine schier unerschöpfliche Menge kultureller Reichtümer zu bieten. Sie finden eine Vielzahl zum Teil sehr alter Moscheen, die zur Besichtigung einladen. Besonders lohnenswert ist die Süleymaniye Moschee, die Zeugnis gibt aus einer Zeit, als Istanbul noch Konstantinopel hieß.
Das alte Hippodrom, die Pferderennbahn des antiken Konstantinopel, bietet Ihnen zahlreiche Kunstschätze, eingebettet in eine parkähnlichen Anlage. Der Topkapi Palast, auf der Sarayspitze gelegen, war Jahrhunderte lang Sitz der osmanischen Sultane und zeigt heute in einem labyrinthähnlichen Museum Juwelen und Kostbarkeiten von unschätzbarem Wert.
In unmittelbarer Nähe der Galatabrücke lädt der riesige Ägyptische Basar zum Kauf orientalischer Gewürze ein, ein Erlebnis für die Sinne und immer einen Besuch wert. Der so genannte Große Basar im Stadtteil Eminönü vermittelt Ihnen die Atmosphäre des historischen Istanbul. Sie finden hier alles, vom Teppich, über alten Schmuck, bis hin zu Antiquitäten.
Wer sich nicht entscheiden kann oder nicht tagelang Zeit hat, nutzt am besten die überall in Istanbul angebotenen Rundfahrten, die in unterschiedlichen Varianten von wenigen Stunden bis zur Dauer eines Tagesausfluges angeboten werden. Sie haben so die Möglichkeit, Istanbul entlang seiner historischen Städten und Bauwerke, sowie attraktiver Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen. Auch eine Dampferfahrt auf dem Bosporus ist ein einmaliges Erlebnis und bringt sie zudem von Europa nach Asien.



Anzeige






Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter










Seitenanfang





    Grüne Links? --> Info dazu