Zum Anfang springen

Reisen nach Portugal

Touristisches Hauptziel Portugals ist die Algarve, der südlichste Teil des Landes. Herrliche Strände, warmes Wasser und zugleich interessante archäologische Sehenswürdigkeiten machen einen Urlaub in Portugal zum wahren Erlebnis. Zu den wohl bekanntesten Reisezielen hier gehören die Bereiche von Albufeira, Faro, Lagos und Portimáo. In Faro befindet sich auch der Verkehrsflughafen für Portugals Touristen. Urlauber können zwischen einem entspannten Hotelurlaub und einem eher familiären Urlaub in einer der vielen Privatferienhäuser mit Pool wählen.
Um einen Einblick in die geschichtliche Entstehung Portugals zu bekommen, empfiehlt sich die Besichtigung von Lagos. Die Stadt hat eine sehr gut erhaltene Altstadt als auch den für Afrikaexpeditionen bekannten Hafen, von wo aus etliche Entdecker ihre Reisen starteten. Strandliebhaber sind sehr gut im Urlaubsort Portimáo aufgehoben. Bizarre Felsformationen in Praia da Rocha wechseln sich mit weißen Sandstrandabschnitten ab. Im Hinterland wiederum befinden sich noch alte römische Villen. Aufgrund vieler sehr gut angelegter Golfplätze ist die Algarve auch ein beliebtes Ziel von Golfsportlern.
Aber auch der Norden Portugals hat Urlaubern eine Menge zu bieten. Die Stadt Porto und der Fluss Douro, welcher zu einer unvergesslichen Bootsfahrt entlang des Ufers einlädt. Auch ist diese Region Hauptanbaugebiet des bekannten portugiesischen Weines.



Anzeige     




Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter



Seitenanfang


Anzeige

Logo 120x60 blau













Last Minute Banner 120x60

Anzeige



    Grüne Links? --> Info dazu