Zum Anfang springen

Reisen an die Türkische Riviera

"Türkische Riviera"- so lautet die Bezeichnung für die Südküste der Türkei, die ein sehr beliebtes Urlaubsziel darstellt. Eingegrenzt wird dieser Küstenabschnitt von der im Westen gelegenen Stadt Antalya und dem östlichen so genannten Kap Anamur.
Besonders beliebt ist hier die ca. 120 Kilometer lange Küste mit der Touristenstadt Alanya. Hier gibt es viele qualitativ gute Hotelanlagen, die die Gäste mit Komfort, Service und Erholung verwöhnen. Das Klima in dieser Region ist sehr mild, so dass selbst im Winter und Herbst noch Temperaturen herrschen, die zum baden im Meer einladen. Die Sommer sind hingegen trocken und relativ heiß.
Zu den Aktivitäten, die der Reisende an der Türkischen Riviera erleben kann, zählen die vielen Basare, die man sowohl in Antalya als auch in Alanya zum günstigen Einkaufen besuchen kann. Darüber hinaus bieten die meisten Hotels Touren an, die die landestypischen Sehenswürdigkeiten besuchen und sogar mit einem "türkischen Abend" abschließen können. Diese Abende zeichnen sich durch traditionelle Küche, Bauchtänze und freundlicher Geselligkeit aus.
Ein weiteres Erlebnis, das man in der Türkei auf jeden Fall erlebt haben sollte, ist der Besuch eines Haman. Das türkische Bad sorgt mit Dampfsaunen, Schaummassage, Tauchbädern und Ölmassage für eine wundervolle Entspannung und ein unübertroffenes Wohlbefinden, zumal ein vergleichbares Erlebnis in Deutschland mindestens den doppelten Kostenaufwand mit sich bringen würde.
Die Landschaft der Türkischen Riviera erscheint mit sanften Bergen und gelegentlichen Moscheen, die es ebenfalls zu besuchen lohnt. In der Stadt Alanya lädt überdies ein ausschweifendes Nachtleben zum Feiern ein. Von solchen nächtlichen Aktivitäten kann man sich am folgenden Tag am feinen Sandstrand erholen.
Die Türkische Riviera sorgt somit für ein Urlaubserlebnis zwischen Strand, türkischer Tradition und vielerlei Aktivitäten.



Anzeige






Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter










Seitenanfang


Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu