Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Arona auf Teneriffa – Wanderung durch die reizvolle Natur

Der Ferienort Arona im Süden der Kanareninsel Teneriffa ist, zusammen mit der Nachbargemeinde Adeje, zuständig für die Verwaltung der Touristenhochburgen Playa de las Americas und Los Cristianos. Viele Urlauber zieht es hierher, um an malerischen Stränden zu relaxen, in großen Diskotheken und Lokalen zu feiern, sowie auf lebendigen Geschäftsstraßen zu shoppen. Der Süden Teneriffas hat aber auch in Sachen Natur einiges zu bieten. Besucher von Arona, die sich für die Insel abseits des Strandes interessieren, können ab dem 17. Januar 2012 an geführten Touren teilnehmen.

Anbieter dieser Wanderungen, die dreimal wöchentlich stattfinden, ist das Patronato de Turismo. Teilnehmer können auf diesem Wege die hiesige Flora und Fauna kennen lernen und die Tourismus-Region einmal von einer anderen Seite erleben.



Anzeige