Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Letzte Beiträge

Archive

Fährverbindung zwischen den Kanaren und Madeira

Entspannte Strandtage, Sightseeing-Touren, Museumsbesuche und vielleicht auch Ausflüge zur Nachbarinsel gestalten einen Kanaren-Urlaub äußerst abwechslungsreich. So ist es beispielsweise kein Problem, mit der Fähre von Teneriffa nach Gran Canaria oder umgekehrt zu kommen. Der aktuellen Presse ist nun zu entnehmen, dass die Fähre „Volcan de Tijarafe“ zeitweise auch Madeira ansteuern wird.

In der Zeit vom 2. Juli bis zum 20. September 2018 soll die Armas-Fähre einmal wöchentlich (sonntags) eine Verbindung zwischen Santa Cruz de Tenerife und Funchal anbieten. Von hieraus geht es montags weiter in die portugiesische Algarve nach Portimao. Einen Tag später wird dann wieder Funchal angesteuert, bevor die Fähre ihr Ziel Las Palmas de Gran Canaria erreicht.



Anzeige