Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Fuerteventura – Interessante Sehenswürdigkeiten in Betancuria

Neben malerischen Sandstränden, gut ausgebauten Wanderwegen und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten bietet die Ferieninsel Fuerteventura auch in Sachen Kultur und Geschichte jede Menge Interessantes, das es zu entdecken lohnt. An der Westküste der Kanareninsel hält zum Beispiel die Gemeinde Betancuria sehenswerte Plätze und Bauwerke bereit. Die Stadt wurde im Jahre 1404 vom Eroberer Jean de Bethencourt gegründet. Bereits im Jahre 1410 entstand die Kirche Santa Maria de Betancuria, die 14 Jahre später zur ersten Kathedrale des Kanarischen Archipels umgebaut wurde und auf jeden Fall eine Besichtigung wert ist.

Kulturinteressierte kommen ebenfalls im Heimatmuseum Casa Museo de Betancuria, im Archäologischen Museum, sowie am Mirador de Morro de Vellosa auf ihre Kosten.



Anzeige