Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Gran Canaria – Interessante Nachtführung in der Cueva Pintada

Westlich von Las Palmas liegt die Gemeinde Galdar, die vor allem für Kulturinteressierte ein lohnendes Ziel darstellt. Diese können nämlich im Museo y Parque Arqueologico Cueva Pintada auf Entdeckungstour gehen und Häuser sowie Höhlen der Guanchen, der Ureinwohner der Kanaren, besichtigen. Am 16. Juni 2017 werden sogar zwei nächtliche Führungen durch diese historische Anlage angeboten.

Die erste Nachtführung mit dem Titel „Cueva Pintada en la Noche“ soll um 20.15 Uhr beginnen, die zweite folgt dann um 21.30 Uhr. Für eine musikalische Untermalung des Rundganges soll der Gitarrist Daniel Castaneyra Garcia von der Insel Lanzarote sorgen, der sich auf Barock- und Renaissance-Musik spezialisiert hat.



Anzeige