Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Ruta de Tapas auf der Kanareninsel El Hierro

Als kleinste der sieben Kanareninseln hält El Hierro eine erstaunliche Landschaftsvielfalt für Urlauber bereit. Grünes Weideland und mystischer Nebelwald sowie karge Lavawüste prägen das Landschaftsbild, das sowohl großflächige Hochebenen als auch Highlights wie das El-Golfo-Tal beherbergt. Naturliebhaber und passionierte Wanderer sind begeistert und erstaunt zugleich, welche Vielfalt die kleine Atlantik-Insel zu bieten hat. Die Küste ist eher steil und zerklüftet. In der Bucht von La Playas oder an der Playa Verodal kommen Badeurlauber aber dennoch auf ihre Kosten.

Wie überall auf den Kanaren locken natürlich auch auf El Hierro gemütliche Lokale mit typisch kanarischen Speisen. In der Zeit vom 1. bis zum 10. Juni 2012 können Urlauber auf der Ruta de Tapas für kleines Geld köstliche Tapas genießen. In den teilnehmenden Gaststätten bekommt man für 2 Euro ein Tapa inklusive Getränk.



Anzeige