Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Schnee auf Teneriffa – Jahrhundertwinter 2011

Beginnend in der Nacht vom Sonntag, 13. März 2011 zum Montag, 14. März 2011 hat es auf der sonst auch im Winter von Sonne und milden Temperaturen mehrfach geschneit. Bis hinunter auf 1100 bis 1400 Metern Höhe gab es teils heftigen Flockenwirbel. In der Nacht zu 19. März 2011 schneite es sogar im Orotavatal bis hinunter in den Ort La Orotava. Das gab es so noch nie. Die Tinerfeños sprechen von einem Jahrhundertwinter. Wir waren vor Ort und werden unsere Eindrücke und zahlreiche Fotos in den nächsten Tagen veröffentlichen. Teneriffa: Schnee auf ca. 1400 Metern Höhe



Anzeige