Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Schnellfähre zwischen Gran Canaria und Fuerteventura wird gut gebucht

“Bonanza Express“ heißt die Fähre, die die Reederei Fred Olsen seit dem 24. August 2012 für die neue Fährverbindung zwischen den kanarischen Inseln Gran Canaria und Fuerteventura einsetzt. Dieses Angebot fand bisher schon großen Anklang, denn, Medienberichten zufolge, wurden seit Eröffnung der Strecke etwa 1.300 Tickets verkauft. Urlauber, die beispielsweise auf Fuerteventura ihre Ferien verbringen, können somit auf bequeme Art und Weise auch Gran Canaria für sich entdecken.

Die Fahrt von Gran Canaria aus nach Morro Jable auf der Insel Fuerteventura dauert rund 90 Minuten. Etwa 160 Minuten dauert die Fahrt bis nach Puerto del Rosario. Die Fähre bietet Platz für 720 Passagiere und 220 Fahrzeuge.



Anzeige