Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Teneriffa – Neue Badelandschaft „La Nea“ eröffnet

Seit vergangener Woche verfügt die Kanareninsel Teneriffa über eine weitere Freizeitattraktion, bei der vor allem Wasserratten auf ihre Kosten kommen. Im Ferienort Radazul wurde die neue Badelandschaft „La Nea“ eröffnet, die auf einer Gesamtfläche von rund 50.000 Quadratmetern tolle Spielplätze für Kinder und verschiedenste Möglichkeiten für Sportler bietet. Neben sanitären Einrichtungen und einer Fußgängerpassage zwischen Radazul und Tabaiba, gibt es gemütliche Sitzgelegenheiten und für das leibliche Wohl ist mit entsprechender Gastronomie ebenfalls gesorgt.

Der beschauliche Ferienort Radazul an der Nordostküste Teneriffas ist ein beliebtes Reiseziel für Wassersportler. Ein Abstecher in die Inselhauptstadt Santa Cruz bietet sich an, denn sie liegt nur etwa sieben Kilometer entfernt.



Anzeige