Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Teneriffa – Parque Maritimo Manrique erneut geschlossen

Der von dem Künstler Cesar Manrique entworfene Freizeitpark Parque Maritimo auf Teneriffa wurde erst im Juni dieses Jahres nach eineinhalbjähriger Pause wieder geöffnet. Doch jetzt wurde die beliebte Touristenattraktion wegen Modernisierungsarbeiten erneut geschlossen und soll erst Ostern 2011 wieder seine Pforten öffnen. Dann soll die Anlage allerdings in neuem Glanz erstrahlen und ungetrübten Badespaß garantieren.

Der Parque Maritimo ist ein beliebtes Ausflugsziel für junge Urlauber und Familien. Spektakuläre Wasserrutschen, ein Beachvolleyball-Platz und viele andere Attraktionen, wie zum Beispiel ein freier Zugang zum Atlantik, bilden die Highlights des rund 22.000 Quadratmeter großen Areals in Santa Cruz. Ab Ostern 2011 kommen Besucher wieder in den Genuss eines bunten Rahmenprogramms, das für beste Unterhaltung sorgt und jeder Altersklasse etwas zu bieten hat.



Anzeige