Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Teneriffa – Zahlreiche Veranstaltungen zum Osterfest

Die zahlreichen Veranstaltungen zum Osterfest auf den Kanarischen Inseln gestalten sich zum Teil sehr unterschiedlich, vor allem ist es aber ein christliches Fest, in dessen Rahmen sich alles um Jesus‘ Kreuzigung und Auferstehung dreht. Teneriffa-Urlauber, die die traditionellen Oster-Veranstaltungen der Einheimischen einmal miterleben möchten, bekommen vor allem in den Orten La Laguna, La Orotava und Adeje Gelegenheit dazu.

Im Norden der Insel finden zahlreiche Prozessionen statt. So wird im Rahmen einer dieser Prozessionen am Karfreitag in La Laguna der Leidensweg Christi dargestellt. Die „Procesion Magna“ beginnt um 17 Uhr und zieht durch die gesamte Innenstadt. Im Süden Teneriffas, in Adeje und Candelaria, können Besucher dem Leidensweg Jesu in Form eines Laienspiels beiwohnen. Die Kulisse bildet der jeweilige Ortskern.



Anzeige