Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Tödlicher Unfall beim Orca-Training im Loro Parque

Während eines halbstündigen Trainings mit den Orcas gab es einen schweren Zwischenfall. Ein junger Orca-Trainer mußte, nachdem er mehreren Minuten unter Wasser war, in ein Krankenhaus in Puerto de la Cruz eingeliefert werden und verstarb dort trotz eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen. Genaueres zum Unfallhergang und zur Todesursache werden erst nähere Untersuchungen und eine Autopsie ergeben. Der 29 Jahre alte Alexis Martinez Hernandez arbeitete bereits seit 2004 im Loro Parque.



Anzeige