Zum Inhalt springen

Güimar - Ferienhäuser, Ferienwohnungen

Sechs erhaltene Lavastein-pyramiden aus dem 19. Jh. sind in Güímar auf Teneriffa die Hauptattraktion der Besucher-ströme aus ganz Europa. Sie weisen allerdings keine Grabkammern auf wie etwa in Ägypten, so fehlt ihnen auch die Spitze. Die terrassenförmige Anordnung ähnelt eher den Bauten der Mayas in Mittelamerika. Archäologen und Forscher unter-suchten mögliche Verbindungen dazu.
... mehr Informationen zum Ort   Güimar



Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Fincas bei ATRAVEO


  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige
  atraveo ist Lizenznehmer der Marke TUI und ein Tochterunternehmen der e-domizil GmbH



Von den ursprünglich 9 Pyramiden wurden 3 im Laufe der Jahre abgetragen um die Steine als billiges Baumaterial für Häuser zu verwenden. Die Besichtigung der Pyramiden kostet Eintritt.

Auch wenn Güimar oft auf seine PirĂ¡mides de Güimar reduziert wird, gibt es weitaus mehr zu entdecken und sollte als bedeutendes wirtschaftliches Zentrum der Region nicht unterschätzt werden. Der Ort mit den 15.000 Einwohnern an der Südostküste zählt zu den ältesten Gemeinden der Kanarischen Insel Teneriffa, hat sich zwei wunderschöne alte Kirchen aus dem 17. Jh. bewahrt und zeigt dem Gast ein hübsches Stadtbild vom Rücken des Cumbre Dorsal bis hinunter ans Meer.

Parque Etnográfico Pirámides de Güímar

C/ Chacona s/n , Güímar , Tel. 922 514 510 , www.piramidesdeguimar.net
Täglich geöffnet 9:30 - 18:30 Uhr

Strände in der Umgebung

- durch Steinbarrieren geschützte Sandstrände in El Puertito de Güímar - 6 km
- verschiedene kleine Sandstrände in Candelaria

Buslinien

120 - Santa Cruz - Güímar
121 - Santa Cruz - Güímar
124 - Santa Cruz - Güímar
127 - Santa Cruz - Güímar
Auskunft per Telefon 922 531300 (engl. und spanisch) , www.titsa.com


Anzeige


Teneriffa erleben - es folgen einige interessante Angebote:

Anzeige



Seitenanfang


Anzeige