Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Letzte Beiträge

Archive

Archive für Juni, 2015

Teneriffa – Blaue Fahne weht an der Playa El Socorro

Wenn die Sonne vom Himmel scheint und sommerliche Temperaturen auf der Kanareninsel Teneriffa vorherrschen, zieht es Touristen und Einheimische gleichermaßen an die zahlreichen Strände. Eine gewisse Sicherheit bietet ein Strand, an dem die „Blaue Fahne“ gehisst wurde. Die Playa El Socorro in Los Realejos an der Nordküste Teneriffas wurde aktuell wieder mit der „Blauen Fahne“ […]

La Palma – Feierlichkeiten zur Bajada de la Virgen de Las Nieves

Interessante Veranstaltungen am Urlaubsort erweisen sich immer wieder als gute Gelegenheit, das Leben der Einheimischen besser kennen zu lernen. Kanarenfans, die im Juli dieses Jahres ihren Urlaub auf La Palma verbringen, haben die Möglichkeit, an den Feierlichkeiten zur Bajada de la Virgen de Las Nieves teilzuhaben. Dieses Fest findet nur alle fünf Jahre statt und […]

Ausgelassen feiern auf dem Canarias Reggae Festival in Puerto de la Cruz

Für Kanaren-Urlauber, die Teneriffa als Destination für ihre Reise auserkoren haben, ist Puerto de la Cruz fast schon ein absolutes Muss. Als touristisches Zentrum der nördlichen Insel hat die Stadt Besuchern einiges zu bieten. Die reizvolle Umgebung lädt zum Wandern und Aktivsein ein, während die malerischen Strände wie die Playa Jardin perfekte Bedingungen für einen […]

Kanaren – Ideale Bedingungen für Aktivurlauber

Die Kanarischen Inseln bieten nicht nur beste Bedingungen für einen tollen Badeurlaub, sondern erweisen sich ebenfalls als ideales Ziel, wenn es um einen abwechslungsreichen Aktivurlaub geht. Medienberichten zufolge wurden die Kanaren vom Reiseportal „trivago.es“ unter die Top 10 der lohnendsten Reiseziele für Aktiv- und Abenteuertourismus gewählt. Passionierte Surfer kommen unter anderem am Strand El Confital […]

Teneriffa – „Alma Canaria“ in Costa Adeje

Am Samstag, den 20. Juni 2015, erwartet Teneriffa-Urlauber in Costa Adeje eine tolle Abwechslung zum Strandalltag. Ab 11 Uhr findet in den Baobab Suites auf der Roques del Salmor in Costa Adeje die Veranstaltung „Alma Canaria“ statt. Ein großer Markt, der vom Kunsthandwerk bis zur Tombola einiges zu bieten hat. Wie „kanarenexpress.com“ zu berichten weiß, […]

El Hierro – Ein Paradies für Tauch-Urlauber

Von Oktober 2011 bis März 2012 erschütterten starke Unterwasserbeben die beschauliche Inselwelt El Hierros. Der Ort La Restinga, der hauptsächlich vom Tourismus und Fischfang lebte, musste sogar zeitweise evakuiert werden. Nach dieser Naturkatastrophe schien die Vulkaninsel wie ausgestorben und auch die Unterwasserwelt musste sich erst einmal wieder erholen. Heute zieht es vor allem wieder Tauchurlauber […]

Gran Canaria – Yoga und Zumba am Strand

Am Strand zu relaxen und einfach die schöne Landschaftskulisse zu genießen, reicht vielen Kanaren-Urlaubern nicht, denn sie suchen oft auch nach einem sportlichen Ausgleich, der durchaus zum Wohlbefinden beitragen kann. Bereits im vergangenen Jahr wurde auf Gran Canaria an der Playa del Ingles in der Gemeinde Bartolome de Tirajana Zumba- und Yoga-Fitness angeboten. Dieses Angebot […]

AIDA Kanaren-Spezial – 2für1-Angebot garantiert Kreuzfahrt zum Schnäppchenpreis

Kanaren-Fans, die Lust auf eine Kreuzfahrt haben und für diese nicht zu tief in die Tasche greifen wollen, sollten sich das aktuelle AIDA Kanaren-Spezial einmal genauer ansehen. Noch bis zum 15. Juni 2015 sind ausgewählte Kanaren-Kreuzfahrten für den Reisezeitraum Spätsommer und Herbst buchbar. Der große Vorteil ist, dass bei einer Reisegruppe von 4 Personen die […]

Anaga-Gebirge auf Teneriffa wurde zum Biosphärenreservat ernannt

Das Anaga-Gebirge, Macizo de Anaga, im Nordosten Teneriffas erweist sich als überaus lohnendes Ziel für Aktivurlauber. Zahlreiche Wanderwege schlängeln sich durch die facettenreiche Gebirgswelt, die mit artenreicher Flora und Fauna sowie wunderschönen Aussichtspunkten aufwarten kann. Bereits im Jahre 1987 wurden Teile des Gebietes unter Schutz gestellt. Aktuell ist Medienberichten zu entnehmen, dass das Macizo de […]

Besuch im Puppenmuseum „ARTlandya“ auf der Ferieninsel Teneriffa

Im Norden der Ferieninsel Teneriffa finden Urlauber den Ort Icod de los Vinos, der nicht nur mit dem bekanntesten Drachenbaum der Kanaren, dem Drago Milenario aufwarten kann. Die Kirche Iglesia de San Marcos aus dem 15. Jahrhundert und der reizvoll gelegene Schmetterlingszoo zählen ebenso zu den Sehenswürdigkeiten von Icod de los Vinos. Zudem kommen Puppenliebhaber […]