Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Artenreiche Pflanzenwelt auf El Hierro

Die kleinste Insel der Kanaren, El Hierro, lädt mit facettenreichen Landschaften zu langen Spaziergängen und ausgedehnten Wanderungen ein. Besonders beeindruckend ist die artenreiche Pflanzenwelt, die zahlreiche, endemische Pflanzenarten beheimatet, die lediglich auf El Hierro oder nur auf den Kanaren vorkommen. Vor allem in höheren Regionen gibt es große Lorbeerwälder, Farne, Haya-Sträucher und verschiedenste Moosarten.

Auf El Hierro findet man die schönsten Kiefernwälder des Kanarischen Archipels, die nicht nur einen einzigartigen Naturraum bilden, sondern im Rahmen erholsamer Wanderungen im Sommer auch viel Schatten spenden. Auf der Insel gedeihen aber auch nichtheimische Pflanzen gut, wie zum Beispiel verschiedene Agaven-Arten, Opuntien und Feigenkakteen, die schmackhafte Früchte tragen. Urlauber können auf der kleinsten Kanareninsel also vieles entdecken.



Anzeige