Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

El Hierro – Charcos erweisen sich als hervorragende Badeplätze

Kontrastreiche Landschaften, reizvoll gelegene Ortschaften und freundliche Gastgeber machen die Kanareninsel El Hierro zu einem lohnenden Reiseziel. Badeurlauber kommen auf der Insel, bedingt durch die hier meist schroffe und steile Küste, oftmals nicht auf ihre Kosten. Eine perfekte Alternative sind die Charcos, Naturschwimmbecken, die das Schwimmen in geschützter Umgebung ermöglichen.

Gute Beispiele hierfür sind unter anderem der Charco Manso und Pozo las Calcosas an der Nordküste, der Charco Los Sargos, Charco Azul und Charco de Sabinosa in der Region El Golfo und der Charco Tamaduste an der Ostküste. Oftmals stehen auch Rastplätze zur Verfügung, so dass einem entspannten Badetag am Atlantik nichts im Wege steht.



Anzeige