Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Letzte Beiträge

Archive

Frischer Sand für Gran Canaria

Wer seinen Kanarenurlaub auf Gran Canaria verbringt, freut sich zumeist ganz besonders auf erholsame Tage am Strand. Sonne, Strand und Meer sind die zentralen Attribute, die einen rundum gelungenen Badeurlaub ausmachen. Dass Sandverlust an verschiedenen Stränden Gran Canarias bereits seit Jahren ein großes Problem ist und das Urlaubsglück trüben könnte, bleibt den meisten Touristen verborgen. Experten und Verantwortliche sind sich dessen aber durchaus bewusst und wollen nun mit frischem Sand gegensteuern.

Aktuellen Medienberichten zufolge sollen die Dünen von Maspalomas im Herbst mit rund 60.000 Kubikmetern Sand versorgt werden. Das damit verbundene Projekt sieht vor, dass der Strand aufgeschüttet und vom Wind weitergetragen wird. Büsche sollen den natürlichen Sandtransport jedoch aufhalten und dafür Sorge tragen, dass die Dünen wachsen.



Anzeige