Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Fuerteventura – Spanische Poesie des 20. Jahrhunderts

Interessante Sehenswürdigkeiten und malerische Plätze laden in Puerto del Rosario, der Hauptstadt der Kanareninsel Fuerteventura, zum Entdecken ein. Alte Kirchen, wie zum Beispiel die Iglesia de Nuestra Senora del Rosario und die Ermita de San Agustin, und das Casa Museo, das ehemalige Wohnhaus des Schriftstellers Miguel de Unamuno, gestalten eine Sightseeing-Tour durch Puerto del Rosario äußerst abwechslungsreich. Ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes zählt das Auditorium, in dem immer wieder tolle Veranstaltungen stattfinden.

Kulturell interessierte Urlauber können im Auditorio Insular am 25. Juni um 21 Uhr spanische Poesie des 20. Jahrhunderts erleben, die vom Schauspieler Alberto San Juan vorgetragen und von dem Gitarristen Fernando Egozcue musikalisch begleitet wird. Karten zum Preis von 12 Euro können auf entrees.es bestellt werden.



Anzeige