Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Gran Canaria – Zum Pincho-Essen nach Arinaga

Im Rahmen eines erholsamen Urlaubs auf Gran Canaria wollen nach einem entspannten Strandtag natürlich auch die Abendstunden abwechslungsreich gestaltet werden. Für die Donnerstage im August sollte dies kein Problem mehr sein, denn in Arinaga, an der Ostküste der Ferieninsel, locken die „Noches de Pinchos“ mit köstlichen Gaumenfreuden.

Bei Pinchos handelt es sich um leckere Spieße, die sowohl mit Fleisch oder Fisch als auch vegan bestückt werden, und somit für jeden Geschmack etwas Passendes bereithalten. Wer Lust darauf hat, sollte sich am Donnerstagabend an der Uferpromenade in Arinaga einfinden. Ab 20 Uhr gibt es leckere Pinchos sowie ein Getränk für schlanke 2 Euro.



Anzeige