Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Größte schwimmende Bibliothek der Welt macht Halt vor Teneriffa

Medienberichten zufolge soll die „Logos Hope“, die größte schwimmende Bibliothek der Welt, an der Küste der Kanareninsel Teneriffa vor Anker gegangen sein. Bei der „Logos Hope“ handelt es sich um eine gemeinnützige Organisation, die international agiert und im Jahr 1970 in Deutschland gegründet wurde. Die Gründer haben es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Menschen Wissen in Form von Büchern näherzubringen.

An Bord der „Logos Hope“ sollen sich mehr als 50.000 Bücher befinden. Interessierte können sich das Schiff noch bis zum kommenden Dienstag anschauen und Bücher zu günstigen Preisen erstehen. Bis zum Samstag ist das Schiff ab 10 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich, ab Sonntag erst ab 14 Uhr.



Anzeige