Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Nach dem Unwetter auf Teneriffa

Mittlerweile sind die Aufräumarbeiten nach dem verheerenden Unwetter im Norden der Ferieninsel Teneriffa in vollem Gange. Menschen sind glücklicherweise nicht ernsthaft zu Schaden gekommen, die materiellen Schäden sind momentan noch nicht bezifferbar. Der Bürgermeister von Los Realejos, Oswaldo Amaro Luis, hat vor verunreinigtem Trinkwasse in der Gemeinde Los Realejos gewarnt. Die Zentralregierung der Kanaren kündigt Hilfe für die durch die Regenfälle im Norden von Teneriffa betroffenen Gemeinden an.



Anzeige