Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Letzte Beiträge

Archive

Neue Busverbindung auf Teneriffa

Längst nicht alle Touristen, die ihren Urlaub auf der Kanaren-Insel Teneriffa verbringen, sind mit dem Mietwagen unterwegs. Vorausgesetzt, man hat die richtige Destination gewählt, ist dies auch gar nicht nötig. Aktuellen Berichten zufolge wurde zudem Mitte Januar 2017 eine neue Busverbindung in Betrieb genommen, die vor allem für Ausflügler von Interesse sein dürfte.

Bei der neuen Buslinie, die an Samstagen, Sonntagen sowie Feiertagen zur Verfügung steht, handelt es sich um die Linie 369. Da diese zwischen Buenavista und Punta de Teno verkehrt, ist auch vom Teno-Shuttle die Rede. Aktivurlauber, die einerseits das Teno-Massiv auf Schusters Rappen erkunden wollen und andererseits auch gewissen Komfort zu schätzen wissen, kommen mit dem neuen Teno-Shuttle auf Teneriffa so garantiert auf ihre Kosten.

Punta de Teno vom Meer aus gesehen



Anzeige