Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neueste Beiträge

Archive

Romeria in Tegueste wird wieder zahlreiche Besucher anlocken

Im Rahmen der noch bis in den Mai andauernden Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzpatrons San Marcos lädt die Stadt Tegueste auf Teneriffa am 28. April zur großen Romeria ein. Hierbei handelt es sich um eine äußerst beliebte Veranstaltung, die stets Besucher von nah und fern anlockt. Im Vorfeld findet allerdings schon am 26. April ab 18 Uhr das Festival de los Sentidos in der Calle Prebendado Pacheco statt. Besucher dürfen sich auf köstlichen Wein und wohlschmeckende Tapas freuen.

Die Romeria von Tegueste beginnt am 28. April 2013 um 13 Uhr. Die Prozession mit farbenprächtigen Trachtengruppen und verzierten Ochsenkarren zieht durch die Straßen der Innenstadt, die von unzähligen Zuschauern gesäumt sein werden. Dieses fröhliche Spektakel sollte man sich auch als Urlauber nicht entgehen lassen.



Anzeige