Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Letzte Beiträge

Archive

Teneriffa – Strände von Radazul bekommen neuen Sand

Auch wenn das Wetter auf den Kanarischen Inseln momentan eher zu wünschen übrig lässt und nicht gerade zum Baden im Atlantik einlädt, wird es garantiert bald wieder viel Sonne und frühlingshafte Temperaturen geben. In Radazul, im Osten Teneriffas, wird diese Zeit genutzt, um die Strände mit neuem Sand auszustatten.

Die Strände von Radazul sind in diesen Tagen für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Bis die Arbeiten abgeschlossen sind, ist lediglich der Strandkiosk „El Tamboril“ geöffnet. Bei gutem Wetter sind die Strände von Radazul vor allem bei Wassersportlern sehr beliebt, da hier beste Windverhältnisse herrschen.



Anzeige