Zum Anfang springen
Anzeige


Ferienhäuser und Ferienwohnungen
in Bulgarien

Die Republik Bulgarien liegt am Schwarzen Meer. Die Hauptstadt ist Sofia. Durch das Land ziehen sich der Balkan, die Rodopen, das Prlin-und das Rilagebirge, wo sich das weltberühmte Rilakloster befindet.

Die Bulgaren pflegen ihre Bräuche mit Hingabe. Ikonenmalerei, alte Literatur und die Chorgesänge werden traditionell erhalten. Bulgarien hat eine Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. Alte Burgen, Klöster und Städte, wie Nessebar zeugen davon.
Für Wanderer und Naturliebhaber sind die Gebirge des Landes der perfekte Zielort. Im Balkangebirge entspringen viele große Flüsse und die Vielfalt der Pflanzen ist hier besonders groß. Das Piringebirge ist seit der Antike bekannt für die Mineralquellen, z. B. in Banya oder Sandanski. Für Bergsteiger ist es ein Anlaufpunkt. Auch im Rila-Gebirge sind viele warme Quellen. Hier gibt es viele Kurkliniken.

In Varna beginnt der berühmte Goldstrand, der sich entlang der Schwarzmeerküste zieht. Hier befindet sich ein Badeort gleich neben dem anderen. Diese Orte sind gut für Familienurlaube geeignet. In Varna gibt es verschiedene Museen, ein Delphinarium und anderes zu besichtigen.

Burgas und Sozopol sind Anziehungspunkte für Touristen aus dem In-und Ausland. In der Hafenstadt Burgas findet man ein archäologisches Museum und eine Freiluftausstellung von alten Ankern in der Fußgängerzone. Sozopol ist eine Stadt, in der sich Künstler aus ganz Bulgarien niedergelassen haben.

Bulgarien ist schon seit vielen Jahren ein Urlaubsland und im Vergleich zu anderen Urlaubszielen preisgünstig.



 Tipps und Infos für die Region





Anzeige     


  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige



Reiseland Bulgarien bei Touristen überaus beliebt

Angenehme Sommertemperaturen und feinsandige Badestrände locken immer mehr Touristen in die küstennahen Ferienorte Bulgariens. Neben dem Party-Tourismus in Goldstrand hält die Küstenregion am Schwarzen Meer auch andere einladende Urlaubsorte bereit, die zwischen Mai und Oktober eines jeden Jahres beste Bedingungen für einen erlebnisreichen Strandurlaub bieten. Wunderschöne Ferienhäuser und gepflegte Ferienwohnungen lassen auch Individualreisende auf ihre Kosten kommen.

Wer Ruhe und Erholung sucht, wird an der südlichen Küste in Orten wie Sozopol oder Nessebar fündig. Historische Altstädte und Sehenswürdigkeiten ermöglichen Urlaubern einen guten Einblick in die weitreichende Geschichte Bulgariens. Bulgarien ist nicht nur ein äußerst lohnendes, sondern auch sehr preiswertes Reiseziel, das auch immer mehr Deutsche für sich entdecken.








Seitenanfang





    Grüne Links? --> Info dazu