Zum Anfang springen
Anzeige


Ferienhäuser und Ferienwohnungen
in Island

 Island - die Feuerinsel  


Island ist eine Insel im Nordatlantik. Mit einer Fläche von 103000 qkm ist sie der zweitgrößte Inselstaat Europas. Die größte Vulkaninsel der Welt liegt etwas südlich des Polarkreises, doch durch die Einflüsse des Golfstromes sind die Winter hier milder und die Sommer kühl. Knapp 308000 Menschen leben hier. Circa 93 % der Einwohner Islands leben in Städten, die meisten in der Hauptstadt Reykjavik.
Island kann nur per Schiff oder Flugzeug erreicht werden. Trotzdem ist der Tourismus der zweitgrößte Wirtschafttszweig des Landes. Ziel der Touristen sind zahlreiche Museen für Kunst oder Freilichtmuseen, die die Geschichte der Insel darstellen. Im Südwesten der Insel befindet sich der Nationalpark Pingvellier, ein historischer Versammlungsort aus der Zeit der Wikingerstämme. Der Park gehört zum Weltkulturerbe. Geführte Tagestouren werden auch zum Wasserfall Gullfoss und zu den Geysiren im Geothermalgebiet Haukadalur angeboten. In den letzten Jahren hat der Reittourismus stark zugenommen, aber auch Vogelbeobachtungen, Wal-und Angeltouren und Besuche der berühmten blauen Lagune werden oft gebucht. Viele große Skigebiete, mit allem Komfort ausgerüstet, laden zum Skifahren ein. Wanderer können Gletschertouren unternehmen. Für Golfer ist das Arctic-Turnier auf dem Golfplatz in Akureyi ein jährliches Hihglight. Es ist ein Mitternachtsturnier und findet Ende Juni statt. Zu jeder Jahreszeit kann man auf Island Festivals zu erleben. Unterkünfte gibt es auf der Insel in allen Kategorien.



Anzeige     


  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige



Seitenanfang





    Grüne Links? --> Info dazu