Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Aquarium „Poema del Mara“ soll neue Attraktion auf Gran Canaria werden

Unweit des Kreuzfahrthafens von Las Palmas auf Gran Canaria soll eine neue Touristenattraktion entstehen, die vor allem Naturliebhaber in ihren Bann ziehen dürfte. Laut „insel-grancanaria.com“ entsteht dort das Aquarium „Poema del Mara“, das nach seiner Fertigstellung knapp 300 Arten beheimaten und täglich von 10 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet sein soll.

Das neue Aquarium „Poema del Mara“ soll dem Bericht zufolge in drei Bereiche eingeteilt werden, die sich jeweils einem speziellen Thema widmen. So wird es einen Themenbereich Dschungel geben, in dem tropische Fische zu sehen sein werden. Weiterhin widmet sich eine Abteilung der Meeresfauna der Kanaren. Zudem tauchen Besucher im dritten Bereich in die facettenreiche Tierwelt der Weltmeere ein. Gegenwärtig wird noch die Umweltverträglichkeit des Projekts untersucht, bevor der Bau dann beginnen kann.



Anzeige