Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

„Dia de Canarias“ – Große Feierlichkeiten auf den Kanaren

Am 30. Mai jährt sich ein wichtiger Tag für die kanarischen Inseln zum 27. Mal. An jenem Tag im Jahre 1983 erhielten die Kanaren den Status einer Autonomen Gemeinschaft und das wird im Rahmen des „Dia de Canarias“ überall auf dem kanarischen Archipel groß gefeiert.

In vielen Orten der kanarischen Inseln finden Feste statt, bei denen traditionelle Brauchtümer gepflegt werden. Folkloregruppen führen in prachtvollen Kostümen kanarische Tänze auf und sorgen für beste Unterhaltung. Auch das leibliche Wohl kommt hierbei nicht zu kurz, sodass Besucher, die jedes Jahr aus der ganzen Welt begrüßt werden, zahlreiche Spezialitäten kosten können. Der Nationalfeiertag der kanarischen Inseln gibt auch Urlaubern einen guten Einblick in das Leben der Einheimischen.



Anzeige