Teneriffa Ferienparadies





Suche

Kategorien

Neue Beiträge

Archive

Ausflug in den „Jardin Botanico“ in Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz gilt als touristisches Zentrum an der Nordküste Teneriffas. Neben Sightseeing und städtischem Treiben bietet die sechstgrößte Stadt der Kanareninsel auch Orte der Ruhe, wie zum Beispiel den Botanischen Garten. Der „Jardin Botanico“ zählt zu den schönsten Botanischen Gärten weltweit und ist somit jederzeit einen Besuch wert.

Botanischer Garten in Puerto de la Cruz

Bei erholsamen Spaziergängen kann man hier eine große Anzahl tropischer und subtropischer Pflanzen bestaunen, die auf einer Gesamtfläche von rund 20.000 Quadratmetern prächtig gedeihen. Hübsch gestaltete Teich-Anlagen komplettieren diese grüne Oase an der Calle Retama in Puerto de la Cruz. Der Eintritt kostet 3,50 Euro pro Person.



Anzeige