Zum Inhalt springen

Iglesia Santa Maria de la Concepcion

Anzeige

Die Iglesia Santa Maria de la Concepcion, eine alte Festungskirche aus dem 18. Jahrhundert, bildet das Zentrum der Hauptstadt Valverde. Beeindruckend ist schon die Frontseite des dreischiffigen Gebäudes, die sich dem Besucher mit drei stilvoll gestalteten Portalen präsentiert. Oberhalb des mittleren Portals befindet sich ein Glockenturm mit hölzernem Balkon und einer thronenden Madonnenfigur. Den sehr großen Innenraum ziert eine Holzdecke, die kunstvoll im Mudejarstil verarbeitet wurde. Im Mittelpunkt steht der barocke Altar mit einer Statue der Madonna Nuestra Senora de la Concepcion. Alle vier Jahre ist die Festungskirche Ziel einer großen Prozession, der Bajada de la Virgen. Sämtliche Madonnenfiguren werden dann von den Inselbewohnern hier aufgestellt und bei einem festlichen Gottesdienst gefeiert. Auch der Vorplatz des historischen Gebäudes, die Plaza del Teatro, ist wirklich sehenswert, denn er erstreckt sich über mehrere durch Treppen verbundene Ebenen. Bei klarer Sicht hat der Besucher von hieraus einen wunderschönen Ausblick auf die Nachbarinseln Teneriffa und La Gomera.






Seitenanfang


Titelfoto: iStockphoto.com - Andrzej Gibasiewicz




    Grüne Links? --> Info dazu