Zum Inhalt springen

Museum Valverde - Casa de las Quinteras

Anzeige

Das Völkerkunde-Museum ist ein großer Anziehungspunkt für kulturinteressierte Touristen. In dem alten Vulkanstein-Gebäude wird in drei Räumen traditionelles, historisches Kunsthandwerk ausgestellt. Im ersten Raum kann der Besucher Textilarbeiten und Arbeitsgeräte, wie zum Beispiel alte Webstühle, besichtigen und sich über die frühere Textilverarbeitung informieren. Außerdem bekommt man in einer Schmiede einen Einblick in die metallverarbeitenden Techniken, die in früheren Zeiten auf El Hierro angewandt wurden. Im zweiten Raum werden zweckmäßige Kleidungsstücke ausgestellt. So kann der Besucher Berufsbekleidung für die Landwirtschaft, Fischerei und Tierhaltung ansehen. Es werden aber auch farbenprächtige Kleider für festliche Anlässe ausgestellt. Im dritten Raum werden Ton-, Keramik- und Holzarbeiten vorgestellt. Eine Verkaufsstelle im Eingangsbereich des Museums bietet verschiedenste Produkte zum Kauf an. Hier können Interessierte traditionelle Musikinstrumente, wunderschöne Stickereien, Kleidungsstücke und Arbeiten aus dem Keramikhandwerk erstehen. Da das traditionelle Kunsthandwerk bei Urlaubern so beliebt ist, besteht sogar die Möglichkeit, gewünschte Produkte zu bestellen.






Seitenanfang


Titelfoto: iStockphoto.com - Andrzej Gibasiewicz




    Grüne Links? --> Info dazu