Zum Anfang springen
Anzeige

Anzeige

Ferienhaus und Ferienwohnung
in Nord-Norwegen

Nordnorwegen - Abenteuerland


Wem Abenteuerblut durch die Adern fließt, der wird Nordnorwegen besonders lieben. Ein raues Klima herrscht hier vor, mancherorts bleibt der Schnee ein halbes Jahr lang liegen. Die See ist oft stürmisch, so dass man sich auf Bootspartien der Erfahrung Einheimischer anvertrauen sollte.

Doch das Land bietet überall wunderschöne Natureindrücke. Es faszinieren Gletscher, herrliche Berge, die soeben dem Meer entstiegen scheinen, die Weite des Landes, das Polarlicht und Inselgruppen, wie die Lofoten.

Sehenswerte Städte sind Bodö, Narvik, Alta, Hammerfest und Tromsö. Besonders letzterer sollte man unbedingt einen Besuch abstatten. An Fläche ist sie sogar die größte Stadt Norwegens. Da sich hier eine Universität befindet, pulsiert auch nachts das Leben. Es gibt unzählige Hotels und Kneipen. Die Mitternachtssonne scheint hier vom 23. Mai bis 23. Juli. Ein absolutes Highlight ist natürlich ein Trip ans Nordkap. Auf der Insel Mageröy gelegen, gilt es als der nördlichste Punkt Europas. Kennenlernen sollte man auch Finnmark, eine nicht endenwollende, gewaltige und doch mit Liebreiz ausgestattete Landschaft, wo sich Schneehuhn und Ren noch "Gute Nacht" sagen. Hier leben auch die meisten Samen Norwegens. Doch verändern auch sie nach und nach ihre ursprüngliche Lebensweise. Im Museum in Varangerbotn kann man viel über die Kultur und Geschichte der Samen erfahren.



Anzeige



  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige
  atraveo ist Lizenznehmer der Marke TUI und ein Tochterunternehmen der e-domizil GmbH



Seitenanfang






Anzeige






    Grüne Links? --> Info dazu