Zum Anfang springen
Anzeige

Anzeige

Ferienhaus und Ferienwohnung
in Südnorwegen

Südnorwegen


Südnorwegen hat landschaftlich alles zu bieten, was man sich unter Norwegen insgesamt vorstellt. Man findet hier einsame Bergseen, gewaltige Hochplateaus, gigantische Wasserfälle, Gebirge, Fjorde, riesige Wälder und liebliche Mittelgebirgstäler. Für die Badefreuden eignet sich Südnorwegen besonders. An der Südküste, der norwegischen Riviera, ist das Klima fast so mild wie an den Badeküsten Mitteleuropas. Tausende glatte rundgewaschene Felsbuckel in Wassernähe machen das Sonnenbaden angenehm.

Einheimische laden die Gäste zu Bootsfahrten mit landestypischem Flair ein. Ein Geheimtipp sei noch den Naturfreunden verraten: Hardangervidda, das größte Hochplateau mit 9000 qkm Fläche befindet sich in Südnorwegen. Diese Urlandschaft mit arktischer Vegetation befindet sich in 1200-1400 m Höhe.

Doch auch die berühmten Städte in Südnorwegen verführen zu einem längeren Aufenthalt. Besonders Oslo mit dem breiten, tief ins Stadtinnere eingreifenden Oslofjord, mit sanft ansteigenden Hängen und Wohnstraßen bis 400 Meter Höhe, verzaubert den Besucher mit s einer Ursprünglichkeit. Hier leuchtet noch die Wikingerzeit und man kann viel geschichtlich Interessantes erfahren. Einen besonders guten Blick auf Oslo hat man von der Holmenkollenschanze aus.

Lohnenswert ist es auch den kleineren Städtchen Südnorwegens einen Besuch abzustatten, wie zum Beispiel: Kristiansand, Stavanger, Lillehammer, Sandefjord und Setesdal. Als südlichster Punkt Südnorwegens leuchtet Kap Lindesnes mit seinem 1915 erbauten Leuchtturm ins Land.



Anzeige



  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige
  atraveo ist Lizenznehmer der Marke TUI und ein Tochterunternehmen der e-domizil GmbH



Seitenanfang






Anzeige






    Grüne Links? --> Info dazu