Zum Inhalt springen

Berühmte Persönlichkeiten der Kanaren

Wenn das Stichwort "berühmte Personen der Kanaren" fällt, dann ist ein Name meist ganz oben auf der Liste: Christoph Kolumbus. Obwohl er kein Sohn der Kanaren war, wird er dennoch fast als solcher verehrt, was wohl vor allem daran liegt, dass Kolumbus auf seinen Expeditionen zu neuen Welten oft in Las Palmas an Land ging um dort für die große Fahrt die Vorräte aufzufrischen. Aber es gibt sie natürlich, die wahren Kinder der Inseln, die es zu Weltruhm geschafft haben.

Besonders Cineasten schlägt das Herz schneller, wenn sein Name fällt: Javier Bardem, seines Zeichens Schauspieler auf Weltniveau. Bardem erblickte 1969 in Las Palmas de Gran Canaria das Licht dieser Welt. Mittlerweile hat sich der Sohn einer Schauspielerfamilie zu einem der erfolgreichsten Hollywood-Exporte Spaniens entwickelt. Für seine Arbeiten erhielt Bardem Unmengen an nationalen und internationalen Preisen. Den wohl bedeutsamsten bekam er 2008 in Los Angeles verliehen, den Oscar für die beste Nebendarstellung im US-amerikanischen Film "No Country For Old Men".

Auch Lanzarote hat einen bekannten Sohn und der ist auf der gesamten Insel allgegenwärtig: César Manrique. Künstler, Bildhauer, Architekt und zeit seines Lebens Umweltschützer. Nachdem er es mit seinen surrealistischen Werken bis in die USA geschafft hat, beschließt er seine Heimatinsel in einen der schönsten Plätze der Welt zu verwandeln. Wer die Insel heute, fast zwei Jahrzehnte nach seinem Tode, besucht, dem wird in der Tat auffallen, dass zwei Faktoren das Antlitz Lanzarotes geprägt haben: die glühend heißen Lavaströme und Manriques architektonischen Meisterleistungen.

Neben vielen Künstlern sind die Kanarischen Inseln auch die Heimat von einigen sehr bedeutsamen Politikern der Geschichte und der Gegenwart. Ein bekanntes Gesicht der spanischen Politszene ist der 1961 in Las Palmas de Gran Canaria geborene Jurist und EU-Parlamentarier Juan Fernando López Aguilar. Zwischen 2004 und 2007 war er in der Regierung von Zapatero als Justizminister des Landes tätig.

Diese Liste lässt sich beliebig weit fortsetzen. Bedeutende Filmemacher, Künstler, Politiker, Musiker, Sportler und Schriftsteller. All diese Persönlichkeiten zeigen, dass Canarios das öffentliche Leben Spaniens aktiv mitgestalten und das auch in Zukunft mit ihnen zu rechnen ist.


Anzeige
    


Seitenanfang



Anzeige


    Grüne Links? --> Info dazu