Zum Inhalt springen

Überwintern auf den Kanaren

Anzeige


Auf den Kanarischen Inseln herrschen das ganze Jahr über angenehme Temperaturen, sodass man als Deutscher insbesondere in den kalten und nassen Wintermonaten vor Neid erblassen könnte. Der Archipel verdankt sein mediterran-subtropisches Klima seiner Nähe zum nördlichen Wendekreis. Durch die Lage zwischen dem 27. und 29. Breitengrad erweisen sich die Kanaren zu jeder Jahreszeit als wahres Paradies und erhielten so den Beinamen "Inseln des ewigen Frühlings". Die Passatwinde verhindern in der Regel, dass heiße Luftströmungen aus der Sahara die Temperaturen in die Höhe treiben.

Diese besonderen klimatischen Bedingungen machen die Kanaren zu jeder Jahreszeit zu einem regelrechten Urlaubsparadies. Aber insbesondere im Winter, wenn es in Deutschland kalt und unbehaglich wird, erscheinen die Kanarischen Inseln besonders attraktiv. Wer ausreichend Zeit erübrigen kann und beruflich und privat keine festen Verpflichtungen hat, sollte es durchaus in Erwägung ziehen, auf den Kanaren zu überwintern.

Beim Überwintern auf den Kanaren kommt man in den Genuss des milden Klimas und kann die Inseln des kanarischen Archipels zudem von einer ganz neuen Seite kennenlernen. So hat man die Möglichkeit, die Kanaren ganz in Ruhe Seite zu entdecken und in die hiesige Kultur einzutauchen. Wer auf einer der Kanareninseln überwintert, hat Gelegenheit, mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen und an deren Leben teilzuhaben.

Das angenehme Klima, das auch im Winter auf den Kanaren herrscht, macht diese zu einem perfekten Ziel zum Überwintern. Kanaren-Fans können im Zuge dessen aber nicht nur den nass-kalten Winter Deutschlands hinter sich lassen, sondern gleichzeitig Abstand gewinnen. Die alltäglichen Sorgen rücken so in den Hintergrund und machen es dem Urlauber leicht, völlig zu entspannen. Das Überwintern auf den Kanaren tut der Psyche gut und hilft dabei, Stress abzubauen. Darüber hinaus erfährt man hier auch eine Linderung einiger körperlicher Beschwerden. Langzeiturlauber finden auf dem Kanarischen Archipel individuelle Unterkünfte vor, sodass dem Überwintern in der Kulisse des Atlantiks nichts mehr im Wege steht.



Anzeige
    


Seitenanfang



Anzeige


    Grüne Links? --> Info dazu