Zum Inhalt springen

Wandern auf Fuerteventura

Fuerteventura ist nicht gerade als Wanderinsel bekannt, trotzdem lohnt es sich, die reizvolle Umgebung auf Schusters Rappen zu erkunden, denn es gibt viel zu entdecken. Der Winter eignet sich zum Wandern auf Fuerteventura am besten, da die Temperaturen zu der Zeit am angenehmsten sind. Für Ungeübte bieten sich leichte Wanderungen an, die entlang der Küste und durch ebenso reizvolle Landstriche führen, wie eine anstrengendere Tour. Ein beliebtes Wanderziel ist der 397 Meter hohe Berg Tindaya. Von hieraus eröffnet sich ein faszinierender Panoramablick über Fuerteventura bis hin zur Nachbarinsel Lanzarote. Kulturinteressierte haben hier auch die Möglichkeit, Opferstätten und alte Felsritzungen der Ureinwohner zu bestaunen. Die höchste Erhebung der Insel und eine größere Herausforderung für Wanderer stellt der Pico de la Zarza im Süden Fuerteventuras dar. Bei einer Höhe von 807 Metern ist der Anstieg eher geübten Aktivurlaubern anzuraten, die auf eine gute Ausrüstung, ausreichend Trinkwasser und einen guten Sonnenschutz achten sollten.

Aber auch in den Ebenen gibt es viel zu sehen, denn zahlreiche Vulkankrater, abenteuerliche Schluchten und weiten Dünenlandschaften sind ebenfalls attraktive Wanderziele. Bei einer Wanderung durch die Vulkan- und Dünenlandschaft im Norden der Insel zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten Seite. Die traumhaften Schluchten bei Ajuy kann der Wanderer über romantische, schmale Wege erreichen, auf denen ihm kein Auto begegnen wird. Solche kleinen Wege führen auch zu abgelegenen, wunderschönen Stränden und Buchten, die fernab des Touristenstroms ein entspannendes Bad im Atlantik garantieren.

Eine gute Wanderausrüstung ist auf allen Erkundungstouren unerlässlich. So ist ein ausreichender Trinkwasservorrat genauso wichtig, wie festes Schuhwerk und ein guter Sonnenschutz. Bei starkem Wind kann es recht kühl werden, sodass auch an warme Kleidung, wie zum Beispiel eine Windjacke, gedacht werden sollte. Gut ausgestattet kann man einer Wanderung durch die einzigartige Naturlandschaft der Insel Fuerteventura entspannt entgegensehen und die schöne Umgebung einfach nur genießen.



          Anzeige


Anzeige




Seitenanfang



Anzeige

Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu