Zum Inhalt springen

Amazonas

Der Amazonas steckt auch heute noch voller unerforschter Geheimnisse, er ist nicht nur der größte Strom der Welt, sondern ebenso der größte tropische Regenwald. Zahlreiche Tier- und Pflanzenarten leben im Dschungel des Amazonas. Während Ihrer abenteuerlichen Amazonas Kreuzfahrt mit dem AIDA Traumschiff haben Sie die Möglichkeit, die vielseitigen Reize der Dschungelmetropolen kennenzulernen. Einmalig und überaus beeindruckend ist das "Treffen der Wasser" südlich von Manaus. Erleben Sie selbst, wie der helle Rio Solim?es und der dunkle Rio Negro sich im Amazonas vereinen.

Wann, wie lange, wohin?

Durchqueren Sie mit Ihrem zauberhaften AIDA Clubschiff den Amazonas während einer faszinierenden 14-tägigen Kreuzfahrt, die Sie von Brasilien bis in die Dominikanische Republik führen wird. Das AIDA Hotelschiff legt an den schönsten Häfen Brasiliens an, fährt mit Ihnen nach Trinidad, Barbados, Dominica und St. Maarten. 13 Nächte und 14 Tage lang ist die AIDA Kreuzfahrt von der Dominikanischen Republik aus bis nach Brasilien,

Die schönsten Ausflugsziele

Betreten Sie Manaus, "das Tor zum Amazonas", und besuchen Sie das weltberühmte Opernhaus. Der unübertrefflichen Schönheit der Pflanzen- und Tierwelt sollten Sie sich während Ihrer Amazonas Kreuzfahrt ebenso widmen. Nicht weit von Manaus entfernt liegt der idyllische Naturpark Parque Nacional do Januário, in dem Sie u. a. durchaus Bekanntschaft mit Alligatoren machen werden. Auf der Ile Royale stehen noch heute die Ruinen der französischen Gefängniskolonie, die durch den Roman "Papillon" und dessen gleichnamiger Verfilmung Berühmtheit erlangten. Barbados ist ein bezauberndes Inselparadies, das Sie mit seinen Traumstränden zum Relaxen einlädt und Ihnen herrliche Tauch- und Schnorchel-Erlebnisse bieten kann. Dominica verzaubert Sie mit seiner reichhaltigen wilden Orchideenpracht, Vulkangipfeln, Riesenfarnen, heißen Quellen und herrlichen Wasserfällen.




          Anzeige




Seitenanfang



Anzeige     
Anzeige



    Grüne Links? --> Info dazu