Zum Inhalt springen

AIDAblu

Das Clubschiff AIDAblu gehört seit 2010 zur AIDA Cruise Flotte. Die glanzvolle Taufe war am 09.02.2010 vor der historischen Fischauktionshalle in Hamburg. Das Traumschiff AIDAblu ist unterdessen das siebte und somit derzeit jüngste Schiff der Flotte. Taufpatin war keine Geringere als die erfolgreiche und berühmte Designerin Jette Joop. Am 16.01.2010 hat die AIDAblu ihre erste 16-stündige Jungfernfahrt erfolgreich zurückgelegt und ging am Emskai in Emden vor Anker. Wenn Sie diese Fahrt mit dem Kreuzfahrtschiff verpasst haben sollten, müssen Sie keineswegs traurig sein, denn die traumhafte AIDAblu läuft noch zu vielen Kreuzfahrten aus.


Die wesentlichen Merkmale der AIDAblu

Das Clubschiff AIDAblu gehört zur Sphinx-Klasse. Insgesamt hat das schmucke Clubschiff, welches über eine Länge von 251,89 Metern und eine Breite von 32,20 Metern verfügt, 14 Passagierdecks, auf elf der Decks können sich die Passagiere vergnügen. Die Besatzung der AIDAblu besteht aus 607 Mitgliedern. Das bezaubernde Schiff der Reederei AIDA Cruises legt eine Seegeschwindigkeit von 21 Knoten zurück. Das besondere Highlight ist allerdings die eigene Bierbrauerei. Die AIDAblu ist das erste Kreuzfahrtschiff der Welt, welche über diese verfügt.




Willkommen an Bord des Traumschiffes AIDAblu

Sie dürfen eine der über 1.096 Kabinen beziehen. Wenn Sie mögen, dann suchen Sie sich doch eine der traumhaften 18 Suiten aus oder wählen Sie aus den 471 Balkonkabinen.. Einen herrlichen Blick haben Sie jedoch auch aus den Außenkabinen, von denen es 172 gibt. Wellness- und Verwöhnurlaub ist auf der AIDAblu angesagt. Doch Sie können sich auch fürstlich amüsieren, denn Ihnen wird ein fantastisches Unterhaltungsprogramm an Bord des Clubschiffs AIDAblu geboten.




          Anzeige




Seitenanfang



Anzeige     
Anzeige



    Grüne Links? --> Info dazu