Zum Inhalt springen

AIDA-Schiffe

Die Reederei AIDA Cruise ist eine Tochtergesellschaft der Cocietà di Crociere Mercurio und gehört den Kreuzfahrtgesellschaften der Carnival Corporation & plc an. Der Unternehmenssitz der AIDA befindet sich in der Hansestadt Rostock. In Deutschland ist AIDA Marktführer unter allen Kreuzfahrtanbietern. Alle Flottschiffe der AIDA Cruise fahren unter italienischer Flagge. Der Name AIDA, übrigens ein Markenname, ist der Überbegriff für die gesamte Flotte, die über mehrere Jahre hinweg bis einschließlich 2001 von der heutigen AIDAcara, unter dem Namen AIDA, angeführt wurde.

Die AIDA Cruises, eine der wohl bekanntesten deutschen Kreuzfahrt-Reedereien, existiert bereits seit 1999. Den Namen AIDA Cruises trägt sie allerdings erst seit dem Jahre 2004. Seit ihrer Gründung ist die AIDA im Kreuzfahrtmarkt tätig und genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf. Zur Flotte der Kreuzfahrtreederei gehören sieben perfekt ausgerüstete und modern ausgestattete Clubschiffe, mit den klangvollen Namen AIDAblu, AIDAluna, AIDAbella, AIDAdiva, AIDAaura, AIDAvita sowie AIDAcara. Die AIDAblu ist das neueste Schiff der Flotte, wurde am 05.01.2010 auf der Werft in Papenburg ausgedockt und erhielt am 09.02.2010 in Hamburg von der Designerin Jette Joop feierlich seine Taufe.

Wer mit einem der traumhaften AIDA Hotelclubschiffe auf Kreuzfahrt geht, kann sich über einen hervorragenden Service freuen. Die Kabinen und Suiten auf den Passagierschiffen sind mit Radio, TV, Minibar, Telefon und allen erdenklichen Annehmlichkeiten ausgestattet, sehr mondän und extravagant eingerichtet. Die Passagiere an Bord der Flottschiffe der AIDA Cruise können sich über vielerlei Freizeitgestaltungsmöglichkeiten freuen. Zudem gibt es stetig abwechslungsreiche Unterhaltungsangebote und auch die Einrichtungen an Bord der Clubschiffe, die zur öffentlichen Nutzung bereit stehen, u.a. Shoppingcenter, Wellness-SPA-Anlagen und Fitnessräume, sorgen für einen attraktiven und abwechslungsreichen Aufenthalt.




          Anzeige




Seitenanfang



Anzeige     
Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu