Zum Inhalt springen

Teneriffa - Tag 8

Ende einer wunderschönen Kreuzfahrt


Hafen Santa Cruz de Tenerife

Liegeplatz:  
Liegezeit:  ab 01.00 Uhr

Wir sind immer noch in der Anytime-Bar. Als es dann auf 0.00 Uhr zuging lief die unsere AIDAluna mit toller Musik im Hafen von Teneriffa ein. Wir waren beeindruckt, wie man ein so großes Schiff rückwärts in die richtige Parkposition bringen kann. Vom Außenbereich der Anytime-Bar hatten wir den perfekten Ausblick, sozusagen einen Logenplatz.
Am nächsten Morgen lief alles wie am Schnürchen. Die Koffer waren in der Nacht schon abgeholt worden und standen im Hafenterminal. Nach dem Frühstück checkten wir aus, holten die Koffer, buchten unseren vorreservierten Mietwagen und fuhren zum Ferienhaus nach El Rincón bei Puerto de la Cruz, wo wir noch eine schöne Urlaubswoche verbrachten.

Unser Fazit


Für uns war diese Kreuzfahrt eine neue Erfahrung, die uns viel Spaß gemacht hat.
Da wir die Kanarischen Inseln schon bestens kennen, kamen wir mit unseren Ausflügen per Mietwagen gut zurecht. Wr sind der Meinung, daß die organisierten Ausflüge zu preisintensiv waren. So kostete z.B. ein Transfer vom Hafen in Arrecife / Lanzarote nach Puerto del Carmen zum Einkaufen und Baden und zurück 25,50 Euro pro Person.
Was uns auch verwunderte war der Preis für die Bestätigung des Rückfluges für Individualreisende (15,00 Euro). Mal schnell E-Mails abfragen ging auch ins Geld - 10 Minuten pauschal 4,90 Euro, jede weitere Minute 0,49 Euro. Dabei war der Internetzugang ziemlich langsam, noch unterhalb von Modem-Geschwindigkeit.

Immer präsent an Bord und auch beim Verlassen des Schiffes waren die Fotografen Die Bilder konnte man dann im Fotoshop käuflch erwerben. Doch auch hier stimmte das Preis Leistungsverhältnis nicht (7,50 Euro pro Bild). Wir ließen uns dann gar nicht mehr fotografieren.
Was wir kauften war ein Video der Reise, um eine schöne Erinnerung zu haben. Der Preis hier 59,95 Euro, auch sehr teuer aber ganz gut gemacht.

Die Getränkepreise in den Bars empfanden wir als normal (u.a. Cocktails 6,80 Euro, Bier 2,60 Euro, Latte Machiato 2,40 Euro). Zum 8 Gang Menue im Restaurant Rossini bezahlten wir 28,50 Euro dazu, was wir für das Gebotene als preiswert empfanden.

Ein Wort noch zu den Kellnern bzw. Abräumern in den Buffet-Restaurants. Diese schienen uns manchmal etwas unkoordiniert. Manchmal fehlten die Getränke oder Tische wurden nicht abgewischt oder Gläser wurden abgeräumt, obwohl wir mt dem Essen noch gar nicht fertig waren. Hier sollte man an der Ausbildung des Personals noch etwas nachbessern.

Eine Kuriosität erfuhren wir noch am Abschlußabend auf dem Pooldeck. Nachdem wir erfuhren, was so alles verspeist und getrunken wurde, ging es um Fundsachen. So wurden seit Indienststellung im Frühjahr 2009 unter anderem 7 Gebisse, diverse Hörgeräte und Gehhilfen gefunden. Wir dachten nur, die Leute, die das vergessen, sind wahrscheinlich auf der Aida auf wundersame Weise geheilt. Lourdes läßt grüßen.

Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen und wer weiß, demnächst sagen wir dann wieder "Schiff Ahoi" vielleicht in der Karibik.

Teneriffa


Wir hatten uns auf der Insel noch eine Woche Ferienhaus-Urlaub genehmigt. Mietwagen sollte man jedoch unbedingt vorher reservieren. Am Hafen haben nur wenige Autovermietungen ein Büro. Ohne Reservierung besteht kaum eine Chance. Am Flughafen ist es ähnlich.

Die Urlauber, deren Rückflug erst spät am Abend ging, konnten noch an Bord bleiben oder einen Ausflug machen. Genügend Angebote gab es. Busse fahren ab dem zentralen Busbahnhof in alle Teile der Insel. Auch Taxifahrer bieten ihre Dienste an.


Wer auf eigene Faust die Insel erkunden will, hier noch die passenden Tipps:

 Ausflüge auf Teneriffa
 Loro Parque - Puerto de la Cruz
 Caldera de las Cañadas
 Anagagebirge
 Playa de las Teresitas
 Kreuzfahrthafen Santa Cruz de Tenerife

Natürlich ist auch die Hauptstadt   Santa Cruz de Tenerife einen Besuch wert.


Anzeige



Karte Santa Cruz de Tenerife - Hafen

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.




Seitenanfang


Anzeige     
Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu