Zum Anfang springen
Anzeige


Ferienhaus und Ferienwohnung
im Hessischen Bergland

Das Hessische Bergland ist ein Mittelgebirgsland, welches südlich von Kassel liegt. Es wird begrenzt vom Rheinischen Schiefergebirge und dem Westrand des Thüringer Beckens. Im Hessischen Bergland findet man dichte Wälder mit Seen und kleinen Flüssen, Schlösser, Burgen und schöne Fachwerkstädte.
Hier lebten die Brüder Grimm und fanden die Inspirationen für Ihre Märchen unter anderem auch in den einzigartigen Trachten aus dem Schwalm-Knüll Gebiet im Südosten des Berglandes. Ein Grimm Museum befindet sich in Kassel. Man kann den Spuren der Brüder auf sogenannten Märchepfaden folgen.
In der Nähe von Homberg befindet sich ein Gehege, in dem u.a. Rot-und Muffelwild gehalten wird. Der Habichtswald ist ein Naturpark, der in nördlicher Richtung liegt. Hier gibt es die Möglichkeit zum reiten und wandern.
Das Feriengebiet Fuldatal mit den Flüssen Fulda und Eder zieht besonders Angler und Wassersportler an. Der Kellerwald ist ein Mischwald mit einem großen und alten Bestand an Eichen und Buchen.
Sehenswerte Städte sind Niedenstein, mit den historischen Anlagen der Altenburg, Melsungen und die 3 Burgenstadt Felsberg.




Anzeige     


  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige



Seitenanfang





    Grüne Links? --> Info dazu