Zum Anfang springen
Anzeige

Anzeige

Ferienhaus und Ferienwohnung
auf Ibiza

Ibiza

Ibiza steht vor allem für Party und Lebenslust und ist besonders bei jungen Leuten deshalb sehr beliebt. Doch die Insel hat auch viel Sehenswertes zu bieten und abseits des Partyrummels kann man hier ungestört seinen Urlaub verbringen. Die kurze Flugzeit von Deutschland und ein breites Angebot von verschiedenen Unterkünften machen Ibiza auch für Individualurlauber interessant.
Neben Hotels gibt es zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den schönsten Gegenden der Insel.

Kleine Hügel mit einzelnen Ferienhäusern findet der Urlauber auf Ibiza. Die Grundstücke liegen zumeist am Hang und sind oft mehr als 500 m² groß. So gibt es in der bewachten Region Roca Llisa Häuser mit großem Komfort, mehreren Stockwerken mit mehr als 150 m² Wohnfläche, die für eine Familie bestens geeignet sind. Um von dort in die Stadt zu kommen, ist ein Mietwagen erforderlich. Der nächste Ort, Ibiza-Stadt, ist z.B. 12 km entfernt und der Flughafen in etwa 25 Minuten zu erreichen. Die kleinen Hügel haben den Vorteil, dass man von fast jedem Haus durch Panoramafenster einen grandiosen Blick über die Insel und auf das Meer hat.

Wie wäre es also mit einem Ferienhaus wie der Villa San Carlos in Sant Carles de Peralta? Insgesamt 170 m² warten schon für einen günstigen Preis auf eine Großfamilie oder kleine Reisegruppe. Auch der Privatpool kann sich mit seinen 7 Metern Länge durchaus sehen lassen und ansonsten ist nahezu alles vorhanden, was sich das verwöhnte Urlauberherz wünscht.

Ibiza Ibiza Ibiza




Anzeige



  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige
  atraveo ist Lizenznehmer der Marke TUI und ein Tochterunternehmen der e-domizil GmbH



Balearen - Floh- und Hippiemärkte auf Ibiza


Die Baleareninsel Ibiza ist nicht nur ein Hotspot für Partyfreunde, denn die Insel hat auch abseits der Strände und Partymeilen einiges zu bieten. Auf Ibiza laden beispielsweise zahlreiche Floh- und Hippiemärkte immer wieder zum Stöbern ein. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Hippiemarkt auf der Strandpromenade von Figueretes, der von Mai bis Oktober allabendlich stattfindet und von Kleidung über Modeschmuck bis hin zu Einrichtungsgegenständen alles bereithält.

Ebenso lohnenswert ist ein Besuch des Flohmarktes auf der Pferderennbahn von Sant Jordi. Hier finden Schnäppchenjäger alte Schallplatten, Bücher, Handwerkskunst, Antiquitäten und vieles mehr. Weitere Märkte auf Ibiza gibt es unter anderem in den Orten Es Cubells und Sant Antoni de Portmany.

Seitenanfang






Anzeige






    Grüne Links? --> Info dazu