Zum Anfang springen
Anzeige

Ferienhaus und Ferienwohnung
in Zentralspanien

Zentralspanien


Unter dem Begriff Zentralspanien versteht man die spanischen Provinzen Extremadura, Kastilien-La Mancha und Madrid. Das Landesinnere von Spanien und im speziellen Zentralspanien ist zu großen Teilen von Mittelgebirgen durchzogen, daher eignet sich das Gebiet vor allem für Wandertouren. Je nach eigener körperlicher Fitness bietet es sich auch an, Zentralspanien mit dem Drahtesel zu erkunden, in den meisten spanischen Dörfern finden sich günstige Pensionen, wo sich das Alltagsleben der Spanier noch hautnah erleben lässt.

An Portugal grenzend bietet die Provinz Extremadura vor allem für Menschen, die während ihres Urlaubes Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, genau die richtigen Voraussetzungen.

Es finden sich zwar überall Relikte aus der bewegten Geschichte des Landes, doch ist die Provinz nur sehr dünn besiedelt. Etwas anders sieht es rund um die spanische Hauptstadt Madrid aus, in der gleichnamigen Provinz gelegen, leben hier über 6 Millionen Menschen.

Die autonome Region Kastilien-La Mancha mit ihrer Hauptstadt Toledo, ist vor allem durch den Roman Don Quijote bekannt geworden - überall finden sich die typischen weißgekalkten Windmühlen. Toledo gehört zu den ältesten Städten in Spanien, so ist es nicht sonderlich wunderlich, dass man im Stadtgebiet eine Reihe von historisch wertvollen Bauten findet. Auch wurde die Geschichte der Region in einigen sehr sehenswerten Museen und Ausstellungen aufgearbeitet, die man sich nicht entgehen lassen sollte.




Anzeige



  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige



Seitenanfang






Anzeige






    Grüne Links? --> Info dazu