Zum Inhalt springen

Luftaufnahmen
Teneriffa aus der Vogelperspektive

Die Luftaufnahmen entstanden meist beim Landeanflug auf den Flughafen Teneriffa Süd oder auch nach dem Start in Richtung Heimat. Wegen der oftmals beschlagenen oder verschmutzten Flugzeugfenster ist das Ganze nicht ganz so einfach.

Je nach Flugroute bietet sich schon beim Anflug auf Teneriffa ein beeindruckendes Bild von Spaniens höchsten Berg, dem Teide.

Teneriffa - Teide im Abendlicht Über den Wolken - Blick zum Teide

Teneriffa Teneriffa: Los Cristianos - Playa de las Americas

Teneriffa: Plantagen bei Las Galletas Teneriffa - Golf del Sur

Teide aus dem Flugzeug gesehen Blick auf Teneriffa mit dem Teide im Zentrum



  Anzeige


Anzeige



Seitenanfang




 Tipp: Pico del Teide
Der Pico del Teide ist mit 3718 Metern der höchste Berg Spaniens. Auch auf dem Festland wird er nicht übertroffen. Der Teide liegt im Zentrum der Insel Teneriffa und ist vulkanischen Ursprungs. Im Winter ist er oft schneebedeckt.
  ---> mehr ...


Anzeige


Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu