Zum Inhalt springen

Schnee auf Teneriffa - Pico del Teide mit weißer Mütze


Von vielen Orten der Insel ist er gut zu sehen - der majestätische Pico del Teide, Spaniens höchster Berg. Wenn dieser dann noch weiß bezuckert ist, sieht das besonders imposant aus. Schließlich sind nahe der Küste die Temperaturen im Wohlfühlbereich bei 20 Grad und dort oben liegt Schnee ...

Von El Sauzal an der Nordküste Teneriffas bietet sich das allseits bekannte Postkartenmotiv mit Teide. Leider war die Passatwolke etwas reichlich ausgeprägt.



Teneriffa: Schnee am Teide   Teneriffa: Schnee am Teide  






Anzeige
          


Seitenanfang




 Tipp: Pico del Teide
Der Pico del Teide ist mit 3718 Metern der höchste Berg Spaniens. Auch auf dem Festland wird er nicht übertroffen. Der Teide liegt im Zentrum der Insel Teneriffa und ist vulkanischen Ursprungs. Im Winter ist er oft schneebedeckt.
  ---> mehr ...


Anzeige

Anzeige

    Grüne Links? --> Info dazu